zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Augustinerplatz

Der gepflasterte Augustinerplatz breitet sich über einen sanft geschwungenen Hügel aus und ist einer der schönsten Plätze Freiburgs. Er liegt zentral in der Innenstadt, südlich des Münsterplatzes, umgeben von Museen, Cafés und natürlich dem Freiburger Bächle.

Er ist zu einem beliebten Treffpunkt der Freiburger Einwohner geworden und bietet vor allem in den lauen Sommernächten vielen Menschen einen Ort der Rast und des geselligen Zusammensitzens auf dem Pflaster sowie der Treppenanlage mit mediterranem Flair.

Auf dem Augustinerplatz steht am Fuße der "Spanischen Treppe" Freiburgs die Säule der Toleranz, welche die feiernden Menschen nachts farblich an Rücksichtsnahme und Toleranz gegenüber den Anwohnern auffordert.

An den Platz grenzen das Augustinermuseum, das Naturmuseum, die Brauerei Feierling mit Biergarten und das Café Atrium sowie ein großer Kinderspielplatz an.


Augustinerplatz