zum Menü Startseite
-
Freiburger Münster

Alte Wache

Die Alte Wache befindet sich auf der Ostseite des Freiburger Münsterplatz und ist eines der wenigen Gebäude um das Münster, das den zweiten Weltkrieg nahezu unversehrt überstanden hat.
Das Haus ist die ehemalige Hauptwache der österreichischen Wachorganisation in Freiburg. Sie wurde als Bastion im Jahre 1733 im Rahmen der Militarisierung erbaut und ist heute eine bekannte Sehenswürdigkeit neben dem Münster.

Mitte der 90er Jahre wurde das Haus renoviert und seitdem als Präsentations- und Probierstube von der Badischen Winzergenossenschaft genutzt. In der Alten Wache werden diverse Weine und weiteres angeboten.

Das Gebäude wird heute auch Haus des badischen Weines genannt.
Sie können hier von einer großen Weinauswahl probieren und die Welt der Weine entdecken.


Alte Wache
Münsterplatz 38
79098 Freiburg
→ Internet