zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Brühl

Brühl ist ein nordwestlicher Stadtteil Freiburgs. Der junge Stadtteil, der im 19. Jahrhundert im Zuge der Industrialisierung erschlossen wurde, besteht aus den beiden Bezirken Brühl-Güterbahnhof und Brühl-Industriegebiet.

Die Kirche St. Konrad und Elisabeth mit ihrem Labyrinth mit sieben Umgängen liegt im Freiburger Stadtteil Brühl.
Im Industriegebiet befindet sich der Flugplatz, einige große Bau- und Möbelhäuser sowie die neue Messe. Der kleine Flugplatz Freiburgs hält ein umfangreiches Tourismusangebot mit Hubschrauber-Rundflügen und Tandemsprüngen bereit. Wer einen aufregendem Rundflug hinter sich hat oder sich einfach gerne die startenden und landenden Doppeldecker und Gyrokopter ansieht, kann es sich im Erlebnisrestaurant am Flugplatz gemütlich machen.

Die Messe Freiburg hat ein großes wechselndes Programm zu bieten, von der Hochzeitsmesse über Ausstellungen und Börsen bis hin zu besonderen Events.