zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Haslach

Haslach ist einer der größten Stadtteile Freiburgs.

Das Wohngebiet ist nahe der Altstadt gelegen und bequem mit Straßenbahn und Bussen zu erreichen. Die Grenze zum Stühlinger bildet die Ochsenbrücke, die über die Dreisam führt.

Nach der Eingemeindung zu Freiburg 1890 entstand hier in Form einer Gartenstadt eine besonders grün angelegte Wohngegend, die heute unter Denkmalschutz steht. Sie breitet sich fächerartig zwischen Basler Landstraße, Eichendorffweg und der Carl-Kistner-Straße aus. Mit der Carl-Kistner-Straße hat Haslach seine eigene Einkaufsstraße mit mehreren kleinen Geschäften und Supermärkten.

In Haslach befindet sich eines der Freiburger Hallenbäder mit Gartenliegewiese.