zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Stadtgarten Freiburg

Nordöstlich der Freiburger Altstadt, gegenüber des Karlsplatz befindet sich der Stadtgarten, der über den Karlssteg leicht zu erreichen ist.


Hier lässt sich das schöne Wetter genießen. Viele Sitzplätze laden zum Verweilen ein und eine schön angelegte Gartenanlage ziehen die Besucher an, die einfach mal relaxen und die Seele baumeln lassen wollen. Mit Blumen geschmückte Wege, eine idyllisch angelegte Teichanlage mit Brücke und kleine Kunstwerke verzieren den Park. Ein großer Spielplatz gibt Kindern die Möglichkeit sich auszutoben.

Events
Im Sommer finden beim Musikpavillon Konzerte und Theateraufführungen statt.
Sehenswert ist auch das jährliche Lichterfest, bei dem tausende Kerzen nicht nur den Park sondern auch den Schlossberg ausleuchten und verschiedene Bands für Stimmung sorgen.

Erpeldenkmal

Im Stadtgarten Freiburg steht ein Denkmal für einen Erpel der im zweiten Weltkrieg 1944 angeblich vor einem Luftangriff durch sein Verhalten die umliegende Bevölkerung vor der Gefahr warnte. Durch das Verhalten gewarnt flüchteten viele Bewohner in den Luftschutzbunker im angrenzenden Schloßberg.


Stadtgarten Freiburg