zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Stadttheater

Das Freiburger Stadttheater liegt in zentraler Lage in der Bertoldstraße und ist nicht nur Kulturstätte sondern auch ein beliebter Treffpunkt neben dem Bertoldsbrunnen.

Vier Spielstätten befinden sich hier unter einem Dach: das Große Haus, das Kleine Haus, die Kammerbühne und der Werkraum. Es wurde 1910 eröffnet und bildet damit das älteste und größte Theater in Freiburg.

Das Theater ist ein Dreispartenhaus. Es werden jährlich hunderte Vorstellungen vom Opern-, Tanz- und Schauspielensemble präsentiert und darüber hinaus gibt der Chor und das Philharmonische Orchester Konzerte.

Im zweiten Weltkrieg wurde das Theater stark beschädigt. Es ging viel von der ursprünglichen prunkvollen Gestaltung verloren und wurde nicht wieder im Detail erneuert. 1998 wurde das Theater renoviert und umgebaut.

Stadttheater, Freiburg

Stadttheater
Bertoldstraße 46
79098 Freiburg
→ Internet