zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Freiburger Kirchen

Neben dem Freiburger Münster, dem Wahrzeichen von Freiburg, gibt es in Freiburg eine Vielzahl von wunderschönen und sehenswerten Kirchen.

Die Herz-Jesu Kirche im Stadtteil Stühlinger, direkt hinter dem Hauptbahnhof wurde in den Jahren 1892 - 1897 erbaut.

Die Johanneskirche in der Wiehre, von der Altstadt gesehen direkt hinter der Dreisam wurde 1899 eingeweiht.

In den Jahren 1927-1929 wurde in der Wiehre die Maria-Hilf Kirche erbaut.

Die St. Martin Kirche am Rathausplatz stammt aus dem 13. Jahrhundert und war die Klosterkirche der Franziskaner.