zum Menü Startseite
Auf dem Münstermarkt
Freiburger Münster

Freiburger Münstermarkt

Täglich außer Sonntags findet der beliebte Wochenmarkt auf dem Münsterplatz statt. Eine pittoreske Kulisse vor dem Münster, eine große Auswahl und eine beeindruckende Komposition aus Farben und Gerüchen ziehen viele Touristen an. Aber auch viele Einheimische schätzen den Markt, aufgrund der vielen frischen regionalen Produkte der Freiburger Direkterzeuger.

Auf einer Marktfläche von ungefähr 10 000 qm bieten täglich zwischen 80 und 100 Händler ihre Produkte an.

An Samstagen ist die Auswahl besonders groß, denn dann sind bis zu 180 Stände mit den unterschiedlichsten Angeboten aufgebaut. Die Auswahl reicht von Obst und Gemüse bis zu Blumen und kunsthandwerklichen Schmuckstücken.

Ein Besuch des Freiburger Wochenmarkt ist sehr empfehlenswert und zum Abschluss gehört eine leckere Münsterwurst ("Lange Rote") mit Zwiebeln oder ohne Zwiebeln natürlich dazu. Korrekt bestellt wird die Münsterwurst mit "Eine lange Rote mit/ohne".

Marktzeiten

Bitte beachten Sie, dass der Markt sonn- und feiertags nicht stattfindet. Ebenso nicht an Mariä Himmelfahrt, am 15. August, der in Baden-Württemberg nicht als Feiertag gilt.

  • April bis September: 7.30 bis 13.30 Uhr (Samstags bis 14.00 Uhr)
  • Oktober bis März: 7.30 bis 13.30 Uhr (Samstags bis 14.00 Uhr)