zum Menü Startseite
Freiburger Münster

Rieselfeld

Der jüngste Stadtteil Freiburgs wurde 1992 durch einen städtebaulichen Wettbewerb ins Leben gerufen.

Aus dem einstmaligen Rieselfeld wurde ein riesiges Feld für stadtnahes Wohnen im Grünen mit Restaurants, Geschäften und sozialen Einrichtungen. Der Stadtteil wird im Westen von einem Naturschutzgebiet begrenzt und ist besonders für Familien ein sehr begehrtes Domizil.

Bei der Bauplanung wurde besonderen Wert auf eine umweltfreundliche Bauweise gelegt - Gärten, Grünzonen und Niedrigenergie-Geschossbauten sorgen für ein angenehmes Wohnklima.